PATIENTEN COACHING

Die Diagnose einer Erkrankung kann die Änderung der bisherigen Lebensgestaltung erforderlich machen und löst oft eine Verunsicherung, die zusätzlich zu der Krankheit negativen Stress erzeugt, aus. Nicht selten stellen sich Pessimismus und Antriebslosigkeit als weitere Belastungen ein.

Hier setzt mein Personal Coaching an. Es gilt Ihre negativen Stressoren zu reduzieren, Strategien für Ihre aktive Teilnahme am Leben zu entwickeln und Sie bei deren Umsetzung zu unterstützen.

In Ihrem Coachingprozess werden hierfür vorrangig die folgenden Themen bearbeitet:

  • Stressmanagement und Entspannung
  • Motivation und Selbstregulierung
  • Selbstorganisation
  • Ziele setzen und umsetzen
  • Klärungshilfe bei schwierigen Beziehungen

Da auch das soziale Umfeld von Erkrankten gefordert ist, biete ich Personal Coaching auch für deren Verwandte und Freunde an.

Ein Personal Coaching ist keine Behandlung und keine Therapie und kann daher eine Krankheit nicht heilen - es kann aber dabei helfen Ihren Umgang damit zu verbessern und so Ihre Lebensqualität erhöhen.